Dienstag, 31. Mai 2011

Atelier Neumond wird 1

Zum ersten Geburtstag des Atelier Neumonds am 28. Mai gab es ein wunderbares Fest mit Performance, Literatur, Musik und Video-Kunst. Außerdem wurde die erste Gast-Ausstellung eröffnet: Das PP MOMA, Polly Pocket Museum of Modern Art, aus Berlin http://www.pp-moma.com/

Programm:
- Waltraud Caspari-Philips (Bonn), Performance "Die Freiheit - Die Gedanken"
- Frank Beilstein (Musik), Improvisationen auf dem Akkordeon
- Tina Gintrowski (Bonn), "Blank", Hörspiel, produziert von Studenten der Uni Weimar
- Eva Wal (Bonn), "Lilli und Lilli", Kurzgeschichte
- Christoph Köhler (Karlsruhe), "Lotwürfe", eine Journallesung mit musikalischen Kommentaren von Frank Beilstein auf dem Akkordeon
Video-Kunst von:
Van Breest Samllenburg (Amsterdam), "Stepping"
Olaf Böckmann (Hamburg), "Die fünfzig Lesungen des Anselm Ariel Göhring", "Der blaue Abendstern"
Eva Wal, "pas de deux" (Video siehe März-Blog PP MOMA)
Jugend-Video-Projekt, "Blind Date": "Loreley & Loreley", zwei Videoclips aus demselben Rohmaterial, von Schüler/innen und Eva Wal aus dem Projekt "Zeitreise" von Eva Wal http://www.zeitreise-2010.blogspot.com/ im Rahmen des Kultur- Medienprojekts "rhein / medial" http://www.rheinmedial.de/


Performance Waltraud Caspari Philips


PP MOMA und Gast

Oliver Kerth, Mit-Betreiber Atelier Neumond

Musik Frank Beilstein
Lesung Eva Wal
Lesung Christoph Köhler mit Musik von Frank Beilstein




Video Olaf Böckmann

Loreley-Darstellerin Mara Landwehrs,
Loreley-Dichterin Larina Held,
Eva Wal
Loreley, Videostill
Loreley, Videostill


PP MOMA im Atelier Neumond
Eva Wal, Van Breest Smallenburg
PP MOMA und Planetenmaschine im Atelier Neumond


Video Olaf Böckmann
Video Van Breest Smallenburg


PP MOMA Museumsräume im Atelier Neumond 
(Auswahl)
(12 x 12 x 8 cm, Polly Pocket: 2,2 cm)

Robert Porth: Drippings
Ruppe Koselleck: takeover BP!
Irene Fehling: O.T.
Eva Wal: Ein Raum für Polly
Fritz Heisterkamp: O.T.
Robert Porth: Die Kunst besteht darin,
trotz allem eine diskursive Ebene herzustellen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen